, , ,

Teilnahme und Gewinn des ruhr@venture 2014

Am einem sonnigen Donnerstagabend (15.05.2014) wurden die Gewinner im Businessplanwettbewerb „ruhr@venture 2014“ des GründerCampus Ruhr bekannt gegeben. Veranstaltet wurde der Wettbewerb zur Wahl der besten Jungunternehmer 2014 durch die rubitec GmbH und die Wirtschaftsförderung Bochum GmbH, sie prämierten am 15. Mai 2014 die besten Bochumer Gründungsideen zum erstenmal zusammen.

Schließlich bilden Gründungen im Bereich der wissensintensiven Dienstleistungen und Ausgründungen aus den Bochumer Hochschulen ein Fundament der Bochumer Gründerszene. Mit dem Belegen der ersten beiden Plätze konnte sich die Ruhr-Universität Bochum erfolgreich gegen andere Universitäten durchsetzen (weiter zum Artikel der RUB).

Die Preise für den ruhr@venture in Höhe von 10.000 €, 5.000 € und 2.500 €  wurden von dem Prorektor für Forschung der RUB, Herrn Prof. Dr. Winter , dem Sprecher der Jury Prof. Dr. Ulf Eysel und den Sponsoren überreicht. Sponsoren waren die IHK Mittleres Ruhrgebiet, die rubitec GmbH und die Wirtschaftsförderung Bochum GmbH (weiter zum Artikel des Gründercampus Ruhr oder zur WAZ).

Den ersten Platz belegte unsere Unternehmung, zu dem Zeitpunkt noch unter dem Arbeitstitel „Dr. Striewski Forschungsreisen“.

Als direkte Ausgründung aus der Ruhr-Universität Bochum konnten wir damit einen guten Start ins unsere Tätigkeit aufnehmen und waren wirklich begeistert, von der Unterstützung und dem Zuspruch den unsere Vision von Seiten unserer Alma Mater und auch von den Wirtschaftsexperten unserer Region bekommen hat.

, ,

Leonia, Kenia

Dr. Striewski(s) Reisen verbinden einzigartige Naturerlebnisse mit der Möglichkeit sie gemeinsam mit anderen natur- und reisebegeisterten Menschen zu teilen. Sowohl auf den Seychellen, als auch in Kenia, habe ich fernab der typisch touristischen Routen unvergessliche Eindrücke von Natur und Land gewinnen können. Wer sich für eine Striewski-Forschungsreise entscheidet, kann sich auf eine toporganisierte Tour an mindestens einen der schönsten Orte unserer Erde einstellen. Denn mein persönliches Fazit ist: Kann man mal machen, auch gerne immer wieder!

,

Barbara, Kenia

Bin nun schon das zweite (und wohl nicht letzte Mal) mitgereist. Diesmal ging es nach Kenia – ein Land was sich in mein Herz gebrannt hat! Die Reise war grandios und ich werde wohl noch sehr lange davon zehren können. Planung, Durchführung, Organisation, Unterkünfte und fachliches Know-how sind mit 5 Sternen zu bewerten. Man kann mit vielen Anbietern Safaris machen ja – aber das Wissen über Natur, Tiere, Verhalten, Lebenräume etc. kriegt man wo anders wohl nicht so wie hier!

,

Rebecca, Kenia

Die Kenia Exkursion 2017 war absolut genial! Die Ausflüge waren abwechslungsreich und super gestaltet und organisiert. Die Unterkünfte waren überwältigend und der Service top. Man hat so viel exotisches gesehen und erlebt , dass man aus dem Staunen gar nicht mehr heraus kam. Einfach ein mega Erlebnis! Immer wieder gern!

,

Anna, Kenia

Ich habe an der Kenia Exkursion 2017 teilgenommen und bin total begeistert! Viele außergewöhnliche und seltene Tiere gesehen, alle Nationalparkbesuche waren unvergessliche Erlebnisse! Super Unterkünfte und Betreuung durch Dr. Striewski. Seine Planung ließ keine Wünsche offen.

,

Anna, Kenia

Kenia 2017 war großartig! Ein tolles Abenteuer mit vielen seltenen Tieren in den zahlreichen Nationalparks. Alles top organisiert, eine super Stimmung & Programm. Alles in Allem zwei Wochen, die ich nicht vergessen werde. Es war meine erste Reise mit ‚Dr. Striewski Forschungsreisen‘, aber sicher nicht die letze!

,

Corinna, Kenia

Die Kenia Exkursion 2017 gehört eindeutig an die  Spitze meiner bisherigen Reiseerfahrungen, es waren unvergessliche zwei Wochen mit tollen Erfahrungen und einer sehr guten Reiseleitung .

,

Caroline, Kenia

Kenia 2017: Top Orga, super Stimmung, fantastische Erlebnisse. Alles in Allem eine tolle Reise. Wird definitiv nicht mein letztes Mal mit Dr. Striewski Forschungsreisen gewesen sein.

,

Lars, Kenia

Ich war auf der Kenia Exkursion 2017 mit. Alles super! Viele exotische und unteranderem seltene Tiere gesehen, super Unterkunft und Betreuung durch Dr. Striewski. Tolles Ambiente und Reisegruppe.

, , ,

Entstehung, Portfolio und Anspruch der PURE.VENTURE

Von der ersten Idee bis zur erfolgreichen Verwirklichung der PURE.VENTURE liegen jahrelange Erfahrungen und ungezählte Reisen und Expeditionen.

Nach meiner Zeit als Wissenschaftler, langjähriger Expeditionsleiter und nach unzähligen eigenen Reisen gründete ich zunächst die Dr.Striewski Forschungsreisen direkt aus meiner Alma Mater, der Ruhr-Universität Bochum heraus. Bis heute bin ich noch als Lehrbeauftragter an der Ruhr-Universität Bochum beschäftigt und leite hier ausgewählte Lehrveranstaltungen und Studentenexkursionen, plane Vortragsveranstaltungen und bin eng in seiner Alma Mater vernetzt.

Die Dr.Striewski Forschungsreisen erhielten mit dem Erblicken des Tageslichtes direkt die erste Auszeichnung: mit dem 1. Platz der 2014er Ruhr@venture Wettbewerbes wurde unsere Unternehmung als beste Bochumer Gründungsidee ausgezeichnet. Als direkte Gründung aus der Ruhr-Universität Bochum im Bereich der wissensintensiven Dienstleistungen und Ausgründung konnten wir uns so direkt hervorragend starten.

Die Dr.Striewski Forschungsreisen bestehen bis heute als Unternehmung in Form einer GmbH und wickeln alle geplanten Reisen, Exkursionen und Expeditionen als Reiseveranstalter durch. Somit ist neben der wissenschaftlichen Exzellenz auch die professionelle Abwicklung aller Reisen gewährleistet.

Bis heute ist nichts weniger als das Neu-Erfinden des Reisens unser Anspruch: Weg von Konsum, weg von einem Abhacken besuchter Destinationen.  Raus aus dem Gewohnten. Durch eigenes Erleben auf Probereisen und unsere individuelle Handschrift im Aufbau jeder Reise garantieren wir den ganz eigenen Stil unserer Reisen.  Wir bringen Wissens-Experten unterschiedlicher Colour und handverlesene, lokale Reise-Experten zusammen. Nur die besten ihres Fachs leiten und betreuen unsere Reisen und begeistern mit ihren Herzensangelegenheiten, authentisch und in kleinen Gruppen.

Als Ansprechpartner für Universitätsdozenten und Professoren können die PURE.VENTURE so die Organisation und Abwicklung von studentischen Exkursionen und wissenschaftlichen Expeditionen übernehmen. Wohl wissend welche hohen Anforderungen universitäre Lehrveranstaltungen und auch wissenschaftliche Forschungsreisen an die Organisatoren und auch die leitenden Wissenschaftler stellen, sind wir als PURE.VENTURE aufgrund der langen Lehr- und Reiseerfahrung der Teammitglieder und der professionellen Reiseveranstaltertätigkeit der richtige Ansprechpartner für Universitäten und Lehrbeauftragte.

Die PURE.VENTURE ermöglichen durch das gesammelte, breit gefächerte Expertenwissen auch die Durchführung besonderer Bildungsreisen durch Angehörige deutscher Universitäten. So nehmen deutsche Professoren Laien mit an die Orte ihrer bahnbrechenden wissenschaftlichen Erkenntnisse und begeistern direkt am Ort ihrer Wissenschaft interessierte Laien und Reisebegeisterte. Die PURE.VENTURE sind hier das beratende und ausführende Organ dieser besonderen Reisen. Wir planen und wickeln alle Aspekte dieser Reisen auf höchstem Niveau, wir sprechen die Sprache des deutschen Universitätslandschaft, wissen um die Erfordernisse und Herausforderungen im Alltag deutscher Forscher wie um die Wünsche und Ansprüche einer reiseerfahrenen Zielgruppe. Gemeinsam entstehen so einmalige Bildungsreisen, die Wissenschaft auf Reisen erlebbar machen und die deutsche Professoren in ihrer wissenschaftlichen Exzellenz und begeisterten Liebe zu ihrem Fachgebiet auch für Wissenschaftsfremde greifbar werden lassen.